Sehenswürdigkeiten in Gutach

Alles Wichtige auf einen Blick

Ein Tag in und um Gutach

Bei einer Fahrt durch das romantsiche Gutachtal entdeckt man immer wieder wunderschöne typische Eindachhöfe mit den heruntergezogenen Dächern, die so charakteristisch für den Schwarzwald sind.

Wenn man in Gutach ist, sollte man das nur 4,5 km nördlich gelegene Freilichtmuseum Vogtsbauernhof besuchen. Alternativ ist ein Ausflug in das benachbarte, nur 3 km entfernte,  Hornberg zu empfehlen. Hier erfährt man auf der Burg Hornberg, woher die Redewendung „Das geht aus wie das Hornberger schießen“ kommt.

In Hornberg können Besucher im Duravit Design Center das größte WC der Welt anschauen und die Aussicht aus dem begehbaren Schüsselrand genießen.

Sehenswürdigkeiten in Gutach

  • Sommerrodelbahn Gutach
  • Park mit allen Sinnen
  • Wunderschöne Bauernhöfe im Gutachtal

Ziele in der Umgebung

  • Burg Hornberg (ca. 3 km / 5 Min.)
  • Freilichtmuseum Vogtsbauernhof (ca. 4,5 km / 6 Min.)
  • Dorotheenhütte Wolfach (ca. 9,5 km /  10 Min.)
  • Museum für Mineralien und Mathematik in Oberwolfach (ca. 12 km / 17 Min.)
  • Schwarzwälder Trachtenmuseum in Haslach (ca. 15 km / 16 Min.)
  • Triberger Wasserfälle (ca. 15 km / 18 Min.)
  • Schramberg (ca. 17 km / 21 Min.)
  • Schönwald im Schwarzwald (ca. 19 km / 22 Min.)
  • Fachwerkort Schiltach (ca. 20 km / 20 Min.)
  • Kloster Alpirsbach (ca. 30 km / 30 Min.)

Wussten Sie schon, dass...?

…es im Schwarzwald je nach Region verschiedene Trachten gab? Die weltbekannte Schwarzwälder Tracht mit dem Bollenhut wird nur in Wolfach-Kirnbach, Hornberg-Reichenbach und Gutach getragen.

Von der Konfirmation bis zur Hochzeit tragen die ledigen Frauen einen Hut mit roten Bollen, verheiratete Frauen tragen einen schwarzen Bollenhut. Auf dem Vogtsbauernhof kann man von Mitte Mai-Mitte September sonntags von 13:00-15:30 Uhr die Gutacher Trachtenträgerinnen mit der originalen Bollenhuttracht bewundern.

Kühe in Gutach

Das Gutachtal ist mit seinen vielen alten und oft wunderschön restaurierten Schwarzwaldhöfen seit Jahrhunderten landwirtschaftlich geprägt. Man sieht den Kühen an, wie gut es ihnen auf den Weiden geht.

 

Weitere Sehenswürdigkeiten

Hornberg

Von der Burg Hornberg hat man eine tolle Aussicht und erfährt zudem, woher der Ausspruch "das geht aus wie das Hornberger Schießen" herkommt. Ein tolles Erlebnis für Groß und Klein!

Haslach im Kinzigtal

Eine malerische Altstadt mit Fassadenmalereien, ein Schwarzwälder Trachtenmuseum sowie ein Besucherbergwerk sind nur einige Highlights, die man in Haslach entdecken kann.

Triberger Wasserfälle

Bei Deutschlands höchsten Wasserfällen stürzt die Wilde Gutach in 7 Fallstufen über 160 m in die Tiefe. Ein Naturerlebnis der besonderen Art, dass Groß und Klein gleichermaßen beeindruckt!

Lust auf noch mehr Sehenswürdigkeiten?