Sehenswürdigkeiten Nördlicher Schwarzwald

Meine Lieblingsorte im Nördlichen Schwarzwald

Bad Liebenzell
Bad Teinach-Zavelstein

Meine Tipps für einen Besuch im Nördlichen Schwarzwald

  • Eine Wanderung durch das wildromantische Monbachtal bei Bad Liebenzell ist immer ein Erlebnis. Vorbei an großen bemoosten Felsen schlängelt sich der Wanderpfad immer am Monbach entlang.
  • In den Klosterruinen in Hirsau finden im Sommer viele kulturelle Veranstaltungen und Konzerte statt. Besonders abends wenn es dunkel wird sind die Konzerte in dieser Kulisse sehr beeindruckend. Aber auch sonst lohnt es sich die sehenswerte Klosteranlage zu besuchen.
  • In Calw ist im historischen Stadtpalais „Haus Schüz“, dem Geburtshaus von Hermann Hesse, heute das Hermann Hesse Museum  untergebracht. Bekannt wurde der Schriftsteller  unter anderem durch seine Werke wie „Steppenwolf“ und „Glasperlenspiel“.
  • In Altensteig kann man vom Ortskern unten in der Stadt über kleine Treppenwege bis hinauf zum Schloss aufsteigen. Der Besuch von Altensteig lässt sich gut mit einem Abstecher zur  Nagoldtalsperre verbinden. Der See ist besonders im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel.
  • Beim Besuch des Baumwipfelpfads in Bad Wildbad kann man auf Höhe der Baumkronen durch den Wald laufen, bevor man den imposanten Turm auf dem wendelförmigen Weg erklimmt. Den Turm kann man auf gleichem Weg herunterlaufen oder auf einer Rutsche hinab rutschen.
  • Das Palais Thermal in Bad Wildbad gehört zu Europas schönsten Thermalbäder. In dem historischen Bad haben früher schon Fürsten, Könige und andere Persönlichkeiten gebadet und entspannt. Heute wurde das orientalische Flair bewahrt und gekonnt mit moderner Architektur ergänzt.
  • In Freudenstadt befindet sich mit 216m x 219m Deutschlands größter umbauter Marktplatz. Ein Spaziergang durch die Arkadengänge lohnt bei jedem Wetter.
  • Wer kulinarische Genüsse der Extraklasse sucht wird das beschauliche Baiersbronn lieben. Die verschiedenen Spitzenköche bringen zusammen gleich acht Michelin-Sterne zum leuchten.
  • In Neubulach wurde bereits vor ca. 1000 Jahren Bergbau betrieben. Die Stollen können heute im Zuge einer Führung besichtigt werden. Ein besonders Erlebnis für große und kleine Abenteurer ist der Besuch des unteren Erlebnisstollens. Diese Führung ist nur für Kleingruppen nach Anmeldung möglich.
  • In Nagold werden auf dem gleichnamigen Fluss Stocherkahnfahrten angeboten. Ein tolles Erlebnis mit  Freunden, der Familie oder in kleinen Gruppen. 

 

  • Der Mix aus Festspielhaus, dem Spielcasino, der Galopprennbahn sowie den historischen Bädern und Bauwerken haben Baden-Baden weltweit bekannt gemacht.
  • Wer die Region mit dem Auto entdecken möchte sollte die Schwarzwaldhochstraße zwischen Freudenstadt und Baden-Baden mit in seine Tour einplanen.  Ein Stopp lohnt am Mummelsee mit der Hornisgrinde, bei der Darmstädter Hütte oder dem Lotharpfad.
  • Als Heidelbeerdorf hat sich Enzklösterle im Schwarzwald einen Namen gemacht. Aus den Heidelbeeren in den umliegenden Wälder werden verschiedene Spezialitäten wie der Heidelbeerwein hergestellt.
  • In der Glücksgemeinde Schömberg entsteht bis Sommer 2020 mit einem 50m hohen Aussichtsturm ein weiteres Highlight in der Region Nördlicher Schwarzwald.
  • Von der Burgruine in Bad Teinach-Zavelstein genießt man einen tollen Blick auf das bis zur Gemeindereform 1975 kleinste „Städtle“ Baden-Württembergs.
  • Die Wildkrokusblüte (meist im März) ist ein tolles Naturschauspiel, wenn die Wiesen rund um Bad Teinach-Zavelstein in ein lila Blütenmeer getaucht werden.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Mittlerer Schwarzwald

Im Mittleren Schwarzwald sieht man noch besonders viele schöne Schwarzwälder Eindachhöfe. Hier erfahrt ihr aus welchen 3 Orten die bekannte Bollenhuttracht stammt.

Schwarzwald mit Kindern

Für Kinder gibt es viele Ziele im Schwarzwald um die Natur zu entdecken, die Geschichte hautnah mitzuerleben oder Einblick in das Leben auf den Höfen früher zu bekommen.

Schwarzwälder Kirschtorte

Ihr habt Lust auf eine Schwarzwälder Kirschtorte? Hier findet ihr gute Adressen wo ihr diese Schwarzwälder Spezialität bekommen und genießen könnt.

Lust auf noch mehr Sehenswürdigkeiten?