Sehenswürdigkeiten Lotenbachklamm

Alles Wichtige auf einen Blick

Ein Tag in und um die Lotenbachklamm

Die Lotenbachklamm ist relativ kurz, beeindruckt aber mit den vielen kleinen Wasserfällen. Der Pfad schlängelt sich immer am Lotenbach entlang. Treppen erleichtern dabei den Aufstieg an den steileren Stellen.

Die Kurzwanderung durch die Lotenbachklamm kann man ideal mit einer Erkundungstour durch die Wutachschlucht verlängern, da der Lotenbach bei der Schattenmühle in die Wutach fließt. In diesem großen geschützten Ökosystem kann man mit etwas Glück auch Orchideen oder wilde Tiere wie den Biber oder den Eisvogel mit seinem bunten Gefieder entdecken.

Sehenswürdigkeiten Lotenbachklamm

  • Wasserfälle in der Lotenbachklamm
  • Naturidylle in der Wutachschlucht
  • Seltene Tiere wie den Biber oder Eisvogel
  • Verschiedene Orchideen
  • Orchideen – Lehrpfad

Ziele in der Umgebung

  • Bonndorf im Schwarzwald (ca. 7 km / 8 Min.)
  • Schluchsee (ca. 17 km / 17 Min.)
  • Volkskundemuseum Hüsli (ca. 18 km / 21 Min.)
  • Schlüchtsee (ca. 19 km / 24 Min.)
  • Hüfingen (ca. 20 km / 21 Min.)
  • Titisee (ca. 23 km / 22 Min.)
  • Donaueschingen (ca. 25 km / 27 Min.)
  • Feldberg (ca. 32 km / 31 Min.)
  • St. Märgen (ca. 33 km / 33 Min.)
  • Villingen-Schwenningen (ca. 41 km / 37 Min.)

Wutachschlucht

  • In der wesentlich größeren benachbarten Wutachschlucht lassen sich ausgedehnte Wanderungen unternehmen.
  • Dieses große Naturschutzgebiet wird auch als der größte Canyon Deutschlands bezeichnet.
  • Ein echtes Erlebnis für Groß und Klein.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Feldberg

Auf dem Feldberg, dem höchsten Berg im Schwarzwald, kann man genussvolle und aussichtsreiche Wanderungen mit Einkehrmöglichkeiten in einer der vielen Hütten unternehmen.

Titisee

Egal ob eine Wanderung auf den Hochfirst, eine Bootsfahrt auf dem Titisee oder das Anschauen der vielen Kuckucksuhren, ein Ausflug zum Titisee ist immer wieder ein Erlebnis.

St. Märgen

Schwarzwaldlandschaft wie aus dem Bilderbuch kann man bei Wanderungen rund um St. Märgen entdecken. Besonders schön und lohneswert ist die Gegend zwischen St. Märgen und St. Peter.

Lust auf noch mehr Sehenswürdigkeiten?